Blätterteig mit Spargel

Spargel erfreut sich zu Recht großer Beliebtheit. Das leckere Gemüse kann auf viele verschiedene Arten zubereitet werden – ob warm oder kalt, grüner oder weißer Spargel. Auch unserer Gesundheit tut Spargel gut, denn er hat nur wenige Kalorien und dafür viele Nährstoffe.

Wenn Sie in der Spargelzeit Lust auf ein frisches, frühlingshaftes und leckeres Gericht haben, probieren Sie doch dieses tierfreundliche Rezept mit Blätterteig und pflanzlichem Frischkäse! Am besten schmeckt dieses Gericht mit grünem Spargel. Frischen veganen Blätterteig findet man genau wie veganen Frischkäse in vielen Supermärkten. Bei Letzterem ist es Ihnen überlassen, ob Sie sich für eine Natur-Sorte oder Frischkäse mit Paprika oder Kräutern entscheiden. Testen Sie sich auch gerne einfach mal durch und finden Sie Ihren pflanzlichen Lieblingskäse!

Warum vegan?

Eine vegane und damit rein pflanzliche Ernährung ist nicht nur tier- und umweltfreundlich, sondern hat auch zahlreiche gesundheitliche Vorteile. So haben Menschen, die sich vegan ernähren, unter anderem ein geringeres Risiko, an Krebs, Diabetes, hohem Blutdruck und Gicht zu erkranken. Auch die Wahrscheinlichkeit, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden, sinkt mit einer pflanzlichen Ernährung.

Nicht zuletzt ist eine vegane Ernährung unglaublich lecker. Heutzutage muss man auf nichts verzichten, denn in jedem Supermarkt gibt es pflanzliche Alternativen für Fleisch, Milch, Sahne, Käse und andere tierische Produkte, die nicht nur genauso gut schmecken wie das Original, sondern auch dem Körper und der Seele guttun.

Spargel auf Blätterteig – so geht´s!

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Bund grüner Spargel
  • 150 g veganer Frischkäse
  • 1 Packung frischer veganer Blätterteig
  • Gewürze nach Wahl
  • Wahlweise Zitronensaft zum Verfeinern

Zubereitung

Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Den veganen Frischkäse mit Gewürzen nach Wahl vermengen – beispielsweise mit einer Mischung aus Salz, Pfeffer, Paprika, Kümmel, Zwiebelraspeln, Tomatenflocken, Schnittlauch und Bohnenkraut. Nach Wunsch etwas Zitronensaft dazugeben.

Spargel putzen und die holzigen Enden abschneiden. Wer möchte, kann den Spargel schälen. Danach die Stängel in der Mitte durchschneiden oder in kleinere mundgerechte Stücke schneiden.

Den Blätterteig ausrollen und mit der Frischkäsemasse bestreichen. Darauf achten, den Rand des Teiges frei zu lassen. Spargel darauf verteilen und ca. 15 bis 20 Minuten backen.

Guten Appetit!

Blätterteig mit Spargel

Probieren Sie weitere vegane Rezepte

Sie kriegen nicht genug von leckeren und tierfreundlichen Spargel-Rezepten? Dann probieren Sie doch als Nächstes unser Rezept für Spargel in asiatischer Vinaigrette. Entdecken Sie auch weitere vegane und gesunde Rezepte. Vom Frühstück über herzhafte Hauptmahlzeiten und süße Desserts bis hin zu den besten Grillspeisen finden Sie für jeden Anlass und Geschmack das perfekte Rezept!

,